I am living the experience

2015_19

Eventdauer: 23.06.2017 - 20.07.2017


von Manuela Hitz und Tamara Widmer

Vernissage 23. Juni 19 Uhr

Seit 2013 laufen die zwei Künstlerinnen auf der grüne Grenze der Schweiz; dabei reizt sie der abstrakte Begriff der “Grenze”, welchem sie körperlich nachgehen. Bei ihrem Projekt interessieren sie sich insbesondere für die scheinbare Nichtigkeit und die unspektakuläre Einfachheit, welche die Grenze landschaftlich zeigt. Aus den sogenannten Walks entstanden die Subwerke “I am living the experience” und “Räume der Angst”. An dieser Thematik wollen die zwei “Grenzgängerinnen” auch in Zukunft weiter arbeiten und weitere Subwerke entstehen lassen. Dabei steht das “körperliche aneignen der Grenze” stets im Fokus.
In dieser Ausstellung schaffen Manuela Hitz und Tamara Widmer aus vorhandenen Projekten mittels Audio/Video und Text eine neue Form, wobei sie sich auch von der Materialität der Container inspirieren lassen.

mehr zu “I am living the experience”: FRAU_K*